Ansprechpartner

Schreiben Sie uns


FAGUS-GRECON Greten GmbH & Co. KGHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns


Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und bestätigen Sie mit der Enter Taste.

Zurück

Ian Niblock neuer Leiter des Geschäftsbereiches Fagus Schuhleisten und Formen

02.19 Mit Wirkung zum 1. Februar 2019 übergibt Kai Greten, geschäftsführender Gesellschafter der Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG die von ihm bisher in Personalunion wahrgenommene Leitung des Geschäftsbereiches Fagus Schuhleisten und Formen (Fagus) an Ian Niblock.

Der Geschäftsbereich Fagus unterhält Betriebstätten in Deutschland, Tschechien, Portugal, Thailand und Weissrussland.

Ian Niblock gehört seit 2017 dem Unternehmen an. Als Innovationsmanager und später als Produktionsleiter initiierte und begleitete er zahlreiche Verbesserungsprojekte zur Optimierung von Fertigungsprozessen und Produktqualität.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als technischer Leiter von Beaconsfield Footwear Ltd in Großbritannien und später bei Henan Prosper in China verfügt Ian Niblock nicht nur über fundierte Kenntnisse im Bereich der automatisierten Schuhproduktion, sondern besitzt auch die internationale Erfahrung, die der Bereich Fagus zum weiteren Ausbau seiner weltweiten Aktivitäten benötigt. „Wir werden gemeinsam mit unserem engagierten und hochqualifizierten Team unsere Position als Technologieführer hochpräziser Leisten und Formen für die Direktanspritzung weiter ausbauen“; so Ian Niblock.

Die Verbindung von hoher Kompetenz in der Modellentwicklung als Garant für hervorragende Passform, dem Wissen um die Wechselwirkungen von Passform und Leistenausführung gepaart mit dem Angebot von Leisten und Formen aus einer Hand machen Fagus-GreCon zu einem der führenden Lieferanten für Präzisionswerkzeuge in der Schuhindustrie.

Leisten und Form werden auf Basis eines identischen Datensatzes entwickelt. Für den Kunden bedeutet dies Reduzierung von Koordinationsaufwand und Reibungsverlusten. Eine höhere Produktqualität ist das Ergebnis, denn die beiden Hochpräzisionswerkzeuge Leisten und Form passen perfekt zusammen und ermöglichen dadurch einen qualitativ reibungslosen Ablauf der automatisierten Schuhherstellung.

Zugeordnete Dateien

Zurück

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten

Top Events

27.05. - 31.05.2019 | LIGNA 2019 | Hannover