Ansprechpartner

Schreiben Sie uns


FAGUS-GRECON Greten GmbH & Co. KGHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns


Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und bestätigen Sie mit der Enter Taste.

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten

5. GreCon Holzwerkstoff­symposium

19.10. - 21.10.2017

hiermit laden wir Sie herzlich zur Teilnahme am 5. GreCon-Holzwerkstoffsymposium ein. Wie Sie dem Programm entnehmen können, präsentieren wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder interessante Themen aus dem Bereich der Holzwerkstoffindustrie. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Gedankenaustausch mit Ihnen! 

Programm Donnerstag 19.10.2017

Get together

19:00

Get together

Programm Freitag 20.10.2017

Teil 1

09:00 - 09:15

Begrüßung zum 5. Holzwerkstoffsymposium der „Neuzeit“ Kai Greten, GreCon, D-Alfeld

09:15 - 09:45

Permanente Erhöhung der Wertschöpfungstiefe und des Veredelungsgrades als Erfolgsfaktoren in der Holzwerkstoffindustrie Martin Brettenthaler, SWISS KRONO, CH-Luzern

09:45 - 10:15

Veredelung von Holzwerkstoffen - Produktübersicht und Integrationsgrad der HWS-Industrien Frank Goecke, Pöyry, D-München

10:15 - 10:45

Digitalisierung der Instandhaltung von Anlagen: Was bringt das wirklich? Peter Martin, Dieffenbacher, D-Eppingen

Teil 2

11:15 - 11:45

Innovationen in der HWS-Industrie Prof. Dr. Joachim Hasch, SWISS KRONO, CH-Luzern

11:45 - 12:15

Digitales Qualitätsmanagement mit ACMS Harald Jordan, IPAC, A-Villach

Teil 3

13:45 - 14:30

1. Schneller und günstiger: Optimierung der Gasanalysemethode 2. VOC: Was tut sich am Regulierungshorizont Bettina Meyer / Harald Schwab, WKI, D-Braunschweig

14:30 - 15:00

MAK-Werte in der Pressenhalle Markus Burgstaller, Scheuch, A-Aurolzmünster

Teil 4

15:30 - 16:00

Altholz - eine immer wichtiger werdende Ressource Anemon Strohmeyer, VHI, D-Berlin

16:00 - 17:00

Von Schulden, die man sieht und solchen, die man nicht sieht Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, D-Freiburg

Abendveranstaltung

18:30

Abendveranstaltung – Treffen am Hoteleingang

Melden Sie sich jetzt an

Sie möchten am 5. GreCon-Holzwerkstoffsymposium in Bad Homburg teilnehmen? Bitte nutzen Sie das Formular um sich anzumelden!

Ihre Kontaktdaten

Ich / Wir nehmen teil als:

Informationen zum Aufenthalt

Ich / Wir benötige(n) ein:

Ich / Wir reisen an am:

(nach Verfügbarkeit)

Ich / Wir reisen ab am:

Ich / Wir nehmen teil am:

* Pflichtangaben

Bitte nehmen Sie keine Vorab-Überweisung vor, sondern zahlen Sie den Betrag nach Erhalt der Rechnung.

1) Die Übernachtungskosten inkl. Frühstück (EZ: € 111,-/Nacht; DZ: € 131,-/Nacht) rechnen Sie direkt mit dem Hotel ab.