Ansprechpartner

Schreiben Sie uns


FAGUS-GRECON Greten GmbH & Co. KGHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns


Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und bestätigen Sie mit der Enter Taste.

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten

GreCon GS 6000

Inline-Gewichtsmessung mit der Plattenwaage

Mit der Plattformwaage werden die Gewichte fester Materialien, wie z. B. Holzwerkstoffplatten, ermittelt. Dieses kann sowohl im Stillstand als auch im Durchlauf erfolgen. Die Gewichtsaufnahme erfolgt durch speziell entwickelte Radialsupporte mit integrierter Wägezelle. Je nach Messaufgabe und mechanischem Aufbau des Wiegetischs kommen Wägezellen mit einem optimal abgestimmten Messbereich und in optimaler Anzahl zum Einsatz.

 

 

Vorteile auf einen Blick

  • Messung im Durchlauf oder Stillstand
  • Kombinationsfähig, z. B. mit einer Dickenmessanlage zur Rohdichteauswertung
  • Vermeidung von Plattengewichtsfehlern, ständige Kontrolle des Materialeinsatzes
  • Qualitätskontrolle

Einfache Gewichtsmessung für eine zuverlässige Qualitätskontrolle

Für die Messung im Durchlauf wird das Wiegesystem vorzugsweise mit einem Riemenbahnförderer betrieben. Dieser ist so konstruiert, dass durch mechanische Dämpfungen, Querlenker und im Auswertesystem integrierte elektronische Filter Vibrationen eliminiert werden.
Die Tischlänge und Wiegezeit der Waage bei laufender Produktionsstraße werden durch die Messgutlänge und Transportgeschwindigkeit sowie durch die mechanische Dynamik und elektronischen Laufzeiten bestimmt.
Das in den Wägezellen erzeugte elektrische Signal wird über einen Trägerfrequenzverstärker vorverarbeitet und dann an eine Steuerzentrale weitergeleitet. Die Anzeige und einfache Bedienung des Systems erfolgt über einen Touch-Screen. Die Protokollierung der Wägedaten geschieht über die Ansteuerung eines Netzwerkdruckers oder die Übermittlung der Daten an ein Prozessleitsystem. Durch eine optionale Anbindung an eine GreCon-Dickenmessanlage lässt sich zusätzlich die mittlere Rohdichte sowie die Gewichtsverteilung innerhalb der Platten ermitteln und zur Prozessoptimierung nutzen.

Applikationen

Holzwerkstoffindustrie

  • hinter der Presse
  • Kühlsternwender
  • Schleifstraße
  • Plattenlager (Stapelwaage) 

 


Technische Daten

Anschlussspannung: 230 V / 115 V

Frequenz: 50 Hz / 60 Hz

Leistungsaufnahme: 400 VA

Messbereich je Wägezelle: 500, 1000, 2000 kg

Messgenauigkeit: .± 0,1 % vom Messbereichsendwert der Wägezelle

Anzahl der Wägezellen: je nach Applikation 4, 6 ,8