Ansprechpartner

Schreiben Sie uns


FAGUS-GRECON Greten GmbH & Co. KGHannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland

zum Kontaktformular

So finden Sie uns


Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und bestätigen Sie mit der Enter Taste.

Haben Sie Fragen?

Über unsere Servicebox helfen wir Ihnen gerne weiter
Telefonisch, schriftlich oder persönlich.

zu den Kontakten

Thermomelder TM 1/9

Temperaturüberwachung von Anlagen

Das  Thermoelement  des  Thermomelders TM 1/9 verfügt über zwei unterschiedliche Auslösekriterien,  die  parallel  arbeiten.  Das  Thermoelement reagiert nicht nur auf Überschreitung  einer eingestellten Temperaturschwelle, sondern alarmiert bereits bei einem brandtypischen Temperaturanstieg. Bei Schwelbränden, also langsam ansteigenden Temperaturen, erwärmt sich das System gleichmäßig und schaltet beim Nennwert des Melders. Bei schnell ansteigenden  Temperaturen jedoch, wie es typisch für offene Entstehungsbrände ist, findet eine Auslösung bereits unterhalb des Nennwertes statt, und zwar je früher desto schneller der Temperaturanstieg verläuft.

Technische Daten

Technische Daten

Zusammenfassung

Der TM 1/9 Ex ist ein Thermomelder und verfügt über zwei unterschiedliche Auslösekriterien, die parallel arbeiten. Er reagiert nicht nur auf Überschreitung einer eingestellten Temperaturschwelle, sondern alarmiert bereits bei einem brandtypischen Temperaturanstieg.


Spezifikationen

Versorgungsspannung: 13 V bis 30 V DC
Stromaufnahme: min. 3 mA bis max. 30 mA
Temperaturschaltpunkt: Klassen nach DIN EN 54-5
Temperaturbereich Umgebung: ex-freier Bereich -40 °C bis +85 °C, Ex-Bereich -20 °C bis +60 °C
Temperaturbereich Prozess: ex-freier Bereich -40 °C bis +160 °C, Ex-Bereich -20 °C bis +60 °C
Temperaturbereich Lagerung: -20 °C bis +60 °C
Relative Feuchtigkeit: 0 bis 95 %, nicht kondensierend
Einsatzort: staubexplosionsgefährdete Bereiche, Zonen 20, 21, 22
Schutzart: IP 66
Anschluss: konfektioniertes, steckbares Anschlusskabel, Aderanzahl / Aderquerschnitt: 3 x 0,5 mm², Kabellänge 2,5 m (VdS-konform), 25 m (optional)
Material Gehäuse: Aluminiumdruckguss (GD-AlSi12)
Gehäusemaße: 84 mm x 84 mm x 31 mm
Gehäusefarbe: orange (RAL 2004), lackiert
Fühlerlänge: 60 mm
Material Fühler (Werkstoffnummer): 1.4571 (lebensmittelecht)
Gewicht: ca. 320 g
Verwendbare Haltesysteme: Einschraubhalter FM 1/8 Ex, Anschweißhalter FM 1/8 Ex, Halter Raumüberwachung (VdS konform)